Skip to main content

Motorkonzept und Transaxletechnik bestimmen die herausragenden Fahreigenschaften des 968 und qualifizieren dieses Porsche Modell in Verbindung mit außergewöhnlichem Raumangebot zu einem einzigartigen Sportwagen. Geringe Produktionszahlen und der Name Porsche sprechen für ein hohes Maß an Exklusivität und Werthaltigkeit.

Der Weg zum Klassiker ist vorgezeichnet!

Das Ziel des Clubs ist, dass der "Youngtimer" Porsche 968 in der Öffentlichkeit bereits als echter Klassiker wahrgenommen und anerkannt wird.

Gründungs-Chronologie:

Gründungsinitiative: Ende Juli 1995 durch Dr. Helge Jansen (im Jahr der Produktions-Einstellung des 968).

Gründungsbeschluss: 19. September 1995 auf einer Gründungs-Vorversammlung in Mönchengladbach (Club-Geburtstag).

Gründungsversammlung: 22. November 1995 mit 31 Gründungsmitgliedern im Porsche Zentrum Wuppertal.

Registereintragung: 5. Juli 1996 im Vereinsregister am Amtsgericht Mönchengladbach.

Im Jahr 2012 wird die Zahl von 100 Mitgliedern überschritten! Inzwischen sind es rund 130 (Stand 2018).

Eine ausführliche Club-Historie von 1995-2012 gibt es (nur für Mitglieder) im Bereich "Club Intern"!

Wir sind der einzige von Porsche autorisierte 968er Club, bieten aber auch 968-Eigentümern aus unseren Nachbar-Ländern ohne 968er Club eine Mitgliedschaft bei uns an.

Durch die satzungsgemäß kurzen Amtsperioden der Vorstands-Mitglieder haben wir eine dynamische Clubatmosphäre.

Wir sind der Porsche Club, mit dem Sie Ihren 968er auf dem Weg zum Klassiker begleiten können!